(online Übersetzt) -  Original auf  https://www.rainbowcurrency.org/news  zu lesen.

 

Öffentliche Bekanntmachung

 

 

15. August 2018

 

Umstieg von der öffentlichen Ethereum-Blockkette auf unsere eigene, exklusive und private Blockkette TwnklChain am 15. August 2018.

 

Liebe aktuelle und zukünftige Rainbow-Währungsbesitzer!

 

Seit der Einführung unserer Rainbow Currency auf der Ethereum-Blockkette haben wir erkannt, dass die öffentlichen Blockketten nicht die richtige Umgebung für unsere hochwertige virtuelle Währung sind.

 

Verstehen Sie uns nicht falsch, die Blockchain-Technologie selbst ist sicher.

 

Aber offensichtlich sind die öffentlichen Blockketten langsam: eine einfache Transaktion kann bis zu mehreren Wochen dauern.

 

Die öffentlichen Blockketten sind teuer: Die Gebühren für eine Transaktion können leicht 10%, 20% oder sogar mehr erreichen.

 

Öffentliche Blockketten sind zu transparent: 100% Transparenz führt zu einer Situation, in der jeder Ihre vollen Salden und jede einzelne Transaktion inklusive Empfänger und Betrag einsehen kann.

 

Es ist wie die Veröffentlichung Ihrer Kontoauszüge in einem sozialen Netzwerk.

 

Öffentliche Blockketten sind nicht bequem: Öffentliche Schlüssel, private Schlüssel, flexible Gebühren, verschiedene Walletsysteme, das sind nur einige Hürden für den täglichen Gebrauch.

 

Die TWNKLCHAIN ist die perfekte Lösung für unsere Rainbow Currency.

 

Schnelle, billige, sichere Transaktionen, maximale Privatsphäre, aber keine Anonymität, kein Raum für Betrug, das richtige Maß an Transparenz, kurz gesagt, die perfekte Umgebung für Ihr tägliches Geld.

 

Informationen darüber, wo und wie Sie von Rainbow Currency profitieren können, finden Sie auf diesen Webseiten:

 

http://krypto.eproka.de

http://ebook.eproka.de

http://auktion.eproka.de

http://solarprojekt.eproka.de

http://cbm.eproka.de

 

Vorstand der Rainbow Currency Foundation

 


Download
Erster Immobilienkauf mit Kryptowährung abgeschlossen
Bereits am 16. März wurde in Aue (Sachsen) ein Notarvertrag unterzeichnet, bei dem der Kauf einer vermieteten Eigentumswohnung komplett mit Kryptowährung abgewickelt wurde. Nun meldet das zuständige Grundbuchamt Vollzug bei der Eintragung des neuen Eigentümers.
18-04-17_Offizielle_Pressemitteilung_der
Adobe Acrobat Dokument 384.5 KB